Herzlich willkommen!

 

weltwechsel-Jahresthema: Postwachstum
30. Oktober bis 24. November 2018

Es ist noch fast warm, das frisch gebackene Jahresthema von weltwechsel 2018: Die meisten Stimmen hat das Thema Postwachstum erhalten. Einen Impulstext zum Thema und Aktuelles zu weltwechsel 2018 finden Sie hier.

Gute Nachricht: Für weltwechsel durften wir uns am 26. Januar 2018 die „silberne Giraffe“ abholen. Bei 52 Projekten, die sich um den Eine-Welt-Preis der Nordkirche beworben hatten, ist der Jury die Wahl nicht leicht gefallen. Dass der zweite Platz an weltwechsel ging, liegt vor allem an der Vielfalt der Akteure, der Kontinuität der Veranstaltungsreihe und der Ausstrahlung in alle Landesteile. Einen Bericht der Ostsee-Zeitung finden Sie hier.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Kooperationspartner*innen bedanken, die ihren Beitrag zum weltwechsel leisten! Wir freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit.



Antirassismus-Trainings in Mecklenburg-Vorpommern
in Kooperation mit Phoenix e.V.

16.-18. März 2018 | Learning to be white | Neustrelitz
22.-24. Juni 2018 | Learning to be white | Stralsund
21.-23. September | Empowerment-Folgetraining | Stralsund

„Flüchtlinge“, „Nordafrikaner“, „Kopftuchträgerin“… anders als Wir. Doch wer ist eigentlich „Wir“? Während Rassismus im deutschen Mehrheitsdiskurs als rechtes Phänomen dargestellt wird, machen wir uns selten klar, auf welchem Fundament die gewaltvollen Auswirkungen des Rassismus und der Wahlerfolg der Rechtspopulisten gedeihen können. Die Vermittlung rassistischer Bilder erfolgt außer in der Familie und in den Medien wesentlich durch den Bildungssektor.

Sich die eigenen rassistischen Muster ins Bewusstsein zu rufen und Strategien zu entwickeln, diese aufzulösen, ist Ziel der Trainings, die wir in Kooperation mit Phoenix e.V. durchführen. Zu unserem Kooperationspartner gelangen Sie hier.

Hier geht es zur ausführlichen Beschreibung der Trainings.