Lade Veranstaltungen

Koeppenhaus

+ Google Karte

Bahnhofstr. 4/5
Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern 17489 Deutschland

03834 – 77 35 10

https://www.koeppenhaus.de/

November 2019

Kapitalismus Klimakrise Faschismus

Bildrechte: Attac-Greifswald

Dienstag, 12. November | 20:00 - 22:00
Koeppenhaus | Bahnhofstr. 4/5, Greifswald

Kapitalismus Klimakrise Faschismus

Eine unausweichliche Entwicklung, wenn wir nicht zügig und besonnen handeln.

Wie konnte der Kapitalismus die Welt zu Grund richten? Warum ist die Antwort auf diese ruinöse Situation der Faschismus im neuen Gewandt? Warum verstehen die meisten Menschen noch nicht einmal das es eine Krise gibt, die sich vom Kapitalismus, über die Umwelt, bis hin zur Menschlichkeit erstreckt? Wie ist es möglich dieses System zu verändern? Diesen und anderen Fragen wollen wir gemeinsam mit Tomasz Konicz nachgehen. Er wird sicherlich aus seinem momentan im entstehen befindlichen Buch zu Klimawandel und Kapitalismus vortragen, in dem er seine bisherigen Texte zu diesen Themen verarbeitet. Nach circa 45min Input durch ihn, werden wir seine Thesen kritisch miteinander diskutieren.

Referent_in: Tomasz Konicz

Attac Greifswald

Die Attac-Ortsgruppe holt bundesweite Debatten aus dem Themenkreis „Wirtschaft, Gerechtigkeit und Alternativen“ nach Greifswald. Die Ungerechtigkeiten des Kapitalismus sind für uns keine Naturgesetze, deshalb überlegen wir, wie wir dies öffentlich machen können und wie sich diese aufheben lassen.

Details


+ Veranstaltungen exportieren

alle Veranstaltungen