Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen

November 2019

Radiosendung weltwechsel 2019

Bildrechte: Radio LOHRO

Mittwoch, 13. November | 18:00 - 19:00
Radio LOHRO Rostock, 90,2MHz | Friedrichstraße 23, Rostock

Radiosendung weltwechsel 2019

Sendung von Radio Utopia: "There is no Planet B!"

Was muss die Menschheit tun, um eine Zukunft auf dem blauen Planeten zu haben? Mit dieser Frage setzen sich im Rahmen von weltwechsel 2019 landesweit Leute auseinander. Radio Utopia dokumentiert einige Veranstaltungen, um Diskussionen und Perspektiven akustisch einzufangen. Weltweit kann die Sendung über den Live-Stream im Internet gehört werden: webplayer.lohro.de/. Der Mitschnitt der Sendung kann nachgehört werden unter lohro.de/radio-utopia.

Referent_in: Radio-Utopia-Redaktion

Veranstalter

Radio Utopia
Website:
lohro.de/radio-utopia

Radio Utopia

Das Projekt Radio Utopia aus Rostock bringt Weltverbesser*innen und nachhaltige Themen "On-Air". Konsumkritik, Geschlechtergerechtigkeit, Klimaschutz oder Menschenrechte: Wir machen die Ziele für Nachhaltigkeit der Vereinten Nationen greifbar. Mach' mit! lohro.de/radio-utopia

Details


Klimabewegungen

Bildrechte: pxhere.com, cc-license, Bearbeitung: verquer

Donnerstag, 14. November | 9:00 - 10:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Am 31.10. und 14.11. senden wir beim NB-Radiotreff. Am 6. und 20.11. bei radio Lohro

Mecklenburg-Vorpommern

Klimabewegungen

Radiosendungen mit Stimmen aus weltweiten Kämpfen

Greta Thunberg und Fridays for Future sind in aller Munde. Auch die Aktivitäten von Greenpeace werden vielen bekannt sein. Doch gibt es bereits seit Jahrzehnten große und kleine Bewegungen, Gruppen, Einzelpersonen, die sich gegen den Klimawandel einsetzen und für Klimagerechtigkeit streiten, nicht nur in Europa sondern überall auf der Welt. In zwei Radiosendungen berichten wir von ihnen und lassen sie zu Wort kommen. Dazu gibt es thematisch passende Musik aus allen Genres, weitere Informationen zu kommenden Weltwechsel - Veranstaltungen und Spannendes aus lokalen Klimabewegungsnetzwerken. NB-Radiotreff: 88,0 (Neubrandenburg) 98,1 (Greifswald) LOHRO: 90,2 (Rostock)

VeRa - Radio für globale Gerechtigkeit

Wir vom verquer- Radio "VeRa" berichten in Features, Interviews und Kommentaren zu Themen globaler Gerechtigkeit. Wir senden im Zweiwochentakt bei Radio Lohro und beim NB-Radiotreff. Nachhören könnt Ihr uns auf bildung-verquer.de/radio. Wir freuen uns über neue Mitstreiter*innen!

Details


Klimabewegungen

Bildrechte: pxhere.com, cc-license, Bearbeitung: verquer

Mittwoch, 20. November | 18:00 - 20:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Am 31.10. und 14.11. senden wir beim NB-Radiotreff. Am 6. und 20.11. bei radio Lohro

Mecklenburg-Vorpommern

Klimabewegungen

Radiosendungen mit Stimmen aus weltweiten Kämpfen

Greta Thunberg und Fridays for Future sind in aller Munde. Auch die Aktivitäten von Greenpeace werden vielen bekannt sein. Doch gibt es bereits seit Jahrzehnten große und kleine Bewegungen, Gruppen, Einzelpersonen, die sich gegen den Klimawandel einsetzen und für Klimagerechtigkeit streiten, nicht nur in Europa sondern überall auf der Welt. In zwei Radiosendungen berichten wir von ihnen und lassen sie zu Wort kommen. Dazu gibt es thematisch passende Musik aus allen Genres, weitere Informationen zu kommenden Weltwechsel - Veranstaltungen und Spannendes aus lokalen Klimabewegungsnetzwerken. NB-Radiotreff: 88,0 (Neubrandenburg) 98,1 (Greifswald) LOHRO: 90,2 (Rostock)

VeRa - Radio für globale Gerechtigkeit

Wir vom verquer- Radio "VeRa" berichten in Features, Interviews und Kommentaren zu Themen globaler Gerechtigkeit. Wir senden im Zweiwochentakt bei Radio Lohro und beim NB-Radiotreff. Nachhören könnt Ihr uns auf bildung-verquer.de/radio. Wir freuen uns über neue Mitstreiter*innen!

Details


+ Veranstaltungen exportieren