Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Klimafreundlich mobil auf dem Land?

Bildrechte: CC0 1.0

Donnerstag, 14. November 2019 | 19:00 - 21:00
Mecklenburg-Vorpommern

Klimafreundlich mobil auf dem Land?

E-Mobilität, Carsharing und was sonst noch geht

Pendeln zur Arbeit, Kinder zur Kita & Schule bringen, Einkaufen und Arztbesuch - die Wege sind weit von Dorf zu Dorf und Dorf zu Stadt auf dem Lande. Was muss passieren, damit wir auf dem Land weiter mobil sein können, nicht gleichzeitig aber mit all unseren Autos das Klima weiter aufheizen? Mit dieser Veranstaltung wollen über konkrete Möglichkeiten ins Gespräch kommen, Mobilität im ländlichen Raum zukunftstauglich zu gestalten. Die Christophorus Kirchengemeinde wird über die möglichen Varianten von Nutzungsmöglichkeiten ihrer E-Ladesäule informieren, die demnächst in Laage stehen soll. Wir sprechen mit VertreterInnen der Stadt, wie sich klimafreundliche Mobilität vor Ort weiter entwickeln lässt. Und wir informieren über Möglichkeiten für gemeinschaftlich organisiertes Carsharing. Bei all dem kommen wir mit Euch und Ihnen ins Gespräch: Was ist alltagstauglich? Wo lassen sich liebgewonnene Gewohnheiten vielleicht ändern? Was ist machbar?

Veranstalter

Kulturbahnhof Laage
Christophorus Kirchengemeinde Laage

Eine Gruppe von Menschen ist dabei, den alten Bahnhof von Laage wieder zum Leben zu erwecken. Ab 2020 wird es hier öff. nutzbare Räume & zunehmend Veranstaltungen geben. Zur Christophorus Kirchengemeinde haben sich vor 10 Jahren die Kirchgemeinden Laage, Recknitz und Polchow zusammengeschlossen.


Alle Veranstaltungen