Übersicht nach Datum
x

Sonntag 12.11.2017 | 15:00-18:00
Alter Garten 2

Opernaufführung „Peter Grimes“

Der unangepasste und derbe Sonderling Peter Grimes gerät in eine Hetzjagd der Bewohner einer kleinen Küstengemeinde, die ihm ohne greifbare Beweise einen Mord unterstellt. Zu Recht? In dieser Oper von Benjamin Britten wird das harte Leben der Fischer an der englischen Küste um 1830 dargestellt. Frappierend ist die Aktualität der Handlung, die die Dynamik von Ausgrenzung einer unbeliebten Person über Verleumdung und Hetze bis zur Katastrophe in beklemmender Weise auf hohem künstlerischen Niveau darstellt, Eintrittskarten sind bei allen Vorverkaufsstellen des Mecklenburgischen Staatstheaters, über das Internet bzw. an der Abendkasse erhältlich.

Veranstalter: Mecklenburgisches Staatstheater

www.mecklenburgisches-staatstheater.de

Kooperationspartner: Verein Couleurs Afrik - die Farben Afrikas e.V.