Übersicht nach Datum
x

Sonnabend 04.11.2017 | 10:00-13:00; 17:00
Mühlenstraße 51

Migrantiando

Kulinarisch-Kosmopolitische Schreibwerkstatt und Ausstellungseröffnung

In dieser Erzähl- und Schreibwerkstatt erzählen Teilnehmer*innen ihre kulinarischen Lebens-Geschichten, angeregt durch die Ausstellung Migrantiando. Sie ist das Ergebnis der interkulturellen Reise des Vereins Fabro e.V. durch Rostock und "voll von kulinarischen Reichtümern, aber auch von interessanten Lebensgeschichten, Zukunftsträumen und bewegenden Bildern" von Migrant*innen in Rostock. Zur Ausstellungseröffnung um 17.00 Uhr stellen die Werkstattteilnehmer*innen ihre kulinarischen Geschichten vor.

Referent_in: Daniela Boltres (Sprachaktivistin, Lyrikerin, Moderatorin von mehrsprachigen Erzähl-/ Schreibwerkstätten und interkulturellen Trainings)

Veranstalter: KommCenter

Kooperationspartner: Fabro e.V. Rostock