Übersicht nach Datum
x

Sonntag 05.11.2017 | 10:00
Doberaner Straße 21

Kreide an, was dir nicht passt!

Brunchen - Philosophieren - Ankreiden!

Kopf an: Woher kommt die Idee des Humanismus? Wer hat sich dazu bereits Gedanken gemacht? --> Ein historischer Mini-Input mit Brunch Kreativität an: Was verstehst du ganz persönlich unter Menschlichkeit? Wie kommen wir da hin? --> Du bist gefragt: entwirf Forderungen und Bilder für mehr Menschlichkeit vor der eigenen Haustür und für die global vernetzte Gesellschaft. Aktivität an: Kreide raus und los! --> Wir bereichern die Rostocker Innenstadt in mehreren Kleingruppen mit euren Ideen mit großen Kreidebildern und regen Passant*innen zum Nachdenken an. *für einen gemühtlichen Einstieg, bringt bitte alle etwas zum brunchen mit, wir teilen dann alles vor Ort und versüßen damit den theoretischen Input.

Referent_in: Dunja Krachenfels, Gwendolyn Stampa, Bauke von Rechenberg

Veranstalter: KonGloRI - KonsumGlobalRostockInitiative

Was wir sonst so machen http://www.soziale-bildung.org/bildungsangebote/rundgaenge/stadtrundgang-konsum-global-in-rostock/

Kooperationspartner: Soziale Bildung e.V.