Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Literweise nachhaltig?

Bildrechte: Landkombinat e.V.

Literweise nachhaltig?

Bildrechte: Landkombinat e.V.

Montag, 12. November | 10:00 - 18:00
Landkombinat e.V. | Gatschow 22, Beggerow

Literweise nachhaltig?

Die Opensource-Saftstraße als Tool für regionale Produktion

In Straßengräben und Gärten vergammelt tonnenweise Obst. Eine Gruppe entwickelt deshalb günstige Mostereitechnik und sammelt Wissen um das herrenlose Obst aus der Umgebung zu wertvollem Saft zu pressen. Die Technik wurde mehrfach nachgebaut und mittlerweile existieren 7 der sogenannten Saftstraßen in M-V und Brandenburg. Der Workshop will die existierenden Saftinitiativen zusammen bringen und neue Gruppen für das gemeinschaftliche Mosten begeistern. Kann diese Form von Techniknutzung Gesellschaft verändern? Welche Entwicklungen sind notwendig, damit die Opensource-Safttechnik zukunftsfähig ist? Warum sollten wir uns Zeit nehmen um gemeinschaftlich Lebensmittel herzustellen? Diesen Fragen wollen wir uns widmen und gemeinsam Saft pressen. Anmeldung bis 8.11. per post@landkombinat.org, Anreise ist ab 11.11. möglich

Referent_in: Andrea Vetter, Konzeptwerk Neue Ökonomie e. V.

Veranstalter

Landkombinat e.V.
Website:
www.landkombinat.org

Landkombinat e. V.

Der Landkombinat e. V. betreibt eine Offene Werkstatt, in der Opensource-Technolgie entwickelt, gebaut und teilweise verliehen wird. In der eigens gebauten Mosterei, können Gruppen ihren eigenen Saft produzieren oder Obst für die Lohnmosterei anliefern. www.landkombinat.org

Kooperationspartner: Projekthof Karnitz e.V. , active commons e. V.


Alle Veranstaltungen