Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Grenzen des Wachstums

Bildrechte: flickr_Spyros Papaspyropoulos

Donnerstag, 8. November | 14:00 - 17:30
Ökovilla Rostock | Herrmannstr. 36, Rostock

Grenzen des Wachstums

Über Ressourcenknappheit und das gute Leben

Das aktuelle wirtschaftliche Leitprinzip lautet „höher, schneller, weiter“ – es bedingt und befördert eine Konkurrenz zwischen allen Menschen. Dies führt zum einen zu Beschleunigung, Überforderung und Ausgrenzung. Zum anderen zerstört die Wirtschaftsweise unsere natürlichen Lebensgrundlagen. In dieser Fortbildung setzen wir uns mit der Bedeutung und Triebkräften von Wirtschaftswachstum auseinander und beleuchten eigene Handlungsspielräume jenseits des Wachstums. Mit kreativen Methoden für den Unterricht stellen wir uns der Frage, was ein gutes Leben überhaupt ausmacht und wie Wohlstand für alle ermöglicht werden kann.

Referent_in: Goda Neck & Katrin Kallis

Veranstalter: Ökohaus e.V. - nachhaltig leben lernen

Ökohaus will die Auseinandersetzung mit einer global gerechten und nachhaltigen Lebensweise fördern und Lust darauf machen, die Welt verantwortungsvoll mitzugestalten.

Kooperationspartner: Institut Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern (IQMV)


Alle Veranstaltungen