Übersicht nach Datum
x

Sonntag 05.11.2017 | 10:00-13:00; 14:00
Lüchow 17

Wenn aus Fremden Freunde werden

Schreibwerkstatt, Lesung und Konzert - 75. Lüchower Kulturcafé

In der Erzähl- und Schreibwerkstatt entstehen Lebens-Geschichten wie Schnappschüsse zu den Teilnehmer*innen des Fotoprojekts "Wenn aus Fremden Freunde werden". Anschließend werden die Texte im Rahmen des 75. Lüchower Kulturcafés vorgestellt. Gleichzeitig wird die Portraitausstellung eröffnet.

Zu Ausstellung und Lesung gesellt sich das Chanson-Duo Nymphetamin mit Sängerin Marie-Luise Böning und Pianistin Lena Sophia Schmidt.

Damit für alle Sinne etwas dabei ist, kitzeln selbstgebackene Kuchen die Gaumen.

10.00 bis 13.00 Uhr Schreibwerkstatt
14.00 bis 17.00 Uhr Kulturcafé

Anmeldung zur Schreibwerkstatt unter sophiawarczak@gmail.com oder 0162 6579796

Referent_in: Daniela Boltres (Sprachaktivistin, Lyrikerin, Moderatorin von mehrsprachigen Erzähl-/ Schreibwerkstätten und interkulturellen Trainings)

Veranstalter: Das Lebendige Dorf e.V. Lüchow

Die Ziel von Das Lebendige Dorf e.V. sind u.a. die kulturelle, soziale und wirtschaftliche Belebung des ländlichen Raumes in und um Lüchow. Das Dorf hat und ist somit ein soziokulturelles Zentrum für die Region.

Kooperationspartner: Ökohaus e.V. Rostock, Uwe Friedrich