Übersicht nach Datum
x

Mo-Fr 02.11.2017 - 24.11.2017 | 13:00-16:00
Bahnhofstraße 1

Asyl ist Menschenrecht

Informationsausstellung zum Thema Flucht und Asyl

Die Ausstellung Asyl ist Menschenrecht von ProAsyl enthält vielfältige Informationen über Flüchtlinge und ihre Situation. Menschenrechte sind allgemein gültig und unteilbar, durch die Ausstellung soll das Bewusstsein darüber gestärkt werden. Sie führt die Betrachter*innen von den Fluchtländern über Europa bis nach Deutschland. Auf diesem Weg begegnen schutzsuchende Menschen vielen Gefahren, Hindernissen und Restriktionen – diese werden visualisiert, beschrieben und analysiert. Hinzu kommen einzelne Tafeln zu themenrelevanten Ereignissen, politischen Entwicklungen und asylrechtlichen Bestimmungen. Die Ausstellung wird in der neu eingerichteten Human-Rights-Hall gezeigt.

Veranstalter: Demokratiebahnhof Anklam

Der Demokratiebahnhof Anklam ist ein Jugend- und Kulturzentrum, das im Jahr 2014 von jungen Menschen gegründet wurde und seitdem ehrenamtlich organisiert wird. Neben dem Angebot des Offenen Jugendtreffs finden regelmäßig Kulturveranstaltungen im Anklamer Bahnhof statt.


Donnerstag 09.11.2017 | 19:00-21:30

Human Air Regional

Kurzfilmnacht in Anklam

Steigen Sie ein und genießen Sie unser abwechslungsreiches on-board entertainment; Menschenrechte und Menschenwürde. Genießen Sie dazu Snacks und Getränke, serviert von unserem freundlichen Personal.

Abflug: 1930
Boarding: 1915

Flugpreis: 3 Euro in der Economy Class - Upgrades sind gegen eine geringe Gebühr verfügbar.
Beachten Sie unsere Frühbucher*innenangebote ab 18:30 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass pro Fluggast nur ein Gepäckstück mitgenommen werden kann.
Bitte planen Sie Zeit für die Sicherheitskontrolle ein.

Getränke sind nicht im Flugpreis inbegriffen. Alle Preise sind in Euro angebeben und tax free.

Fliegen Sie grün! Flugreisen sind kein Problem, wenn Sie Kompensationszahlungen tätigen. Fragen Sie unser Servicepersonal.

Veranstalter: Demokratiebahnhof Anklam

Der Demokratiebahnhof Anklam ist ein Jugend- und Kulturzentrum, das im Jahr 2014 von jungen Menschen gegründet wurde und seitdem ehrenamtlich organisiert wird. Neben dem Angebot des Offenen Jugendtreffs finden regelmäßig Kulturveranstaltungen im Anklamer Bahnhof statt.


Montag 13.11.2017 | 16:00-18:00
Bahnhofstraße 1

Von Syrien nach Vorpommern

Geflüchtete erzählen ihre Geschichte

Der Nachmittag steht im Zeichen von Begegnung. Ihr seid herzlich eingeladen, bei Kuchen, Tee und Kaffee Menschen kennenzulernen. Menschen, die sich alleine oder mit der Familie auf den Weg machen mussten, um dem Krieg zu entkommen. Begegnet Menschen und ihren Geschichten und Bildern aus Syrien.

Veranstalter: Demokratiebahnhof Anklam

Der Demokratiebahnhof Anklam ist ein Jugend- und Kulturzentrum, das im Jahr 2014 von jungen Menschen gegründet wurde und seitdem ehrenamtlich organisiert wird. Neben dem Angebot des Offenen Jugendtreffs finden regelmäßig Kulturveranstaltungen im Anklamer Bahnhof statt.


Freitag 24.11.2017 | 20:00
Bahnhofstraße 1

Artikel 24

Wir feiern Menschenrechte

In der neu eingerichteten Human-Rights-Hall des Demokratiebahnhofs Anklam feiern wir das Menschenrecht auf Erholung und Freizeit und laden ein zur Finissage der Ausstellung "Asyl ist Menschenrecht". Bei Brause, Brezeln und Beats aus allen Ecken der Welt kann man, wenn man nicht grade das Tanzbein schwingt, mit Menschen über Menschenrechte und die Umsetzung dieser in ihren Herkunftsländern in Austausch kommen.

Veranstalter: Demokratiebahnhof Anklam

Der Demokratiebahnhof Anklam ist ein Jugend- und Kulturzentrum, das im Jahr 2014 von jungen Menschen gegründet wurde und seitdem ehrenamtlich organisiert wird. Neben dem Angebot des Offenen Jugendtreffs finden regelmäßig Kulturveranstaltungen im Anklamer Bahnhof statt.