Sie sind hier: Veranstaltungen / Veranstaltungsarchiv / Tagung 11.5.2016

Niemand flieht ohne Grund
Tagungsdokumentation

Die Ursachen aktueller Migration und was wir damit zu tun haben

Dienstag, 10. Mai 2016 | 10.00 bis 16.30 Uhr
FRIEDA 23 | Friedrichstraße 23 | 18057 Rostock

­­──────────────────────────────────────────────────

  • ­­Programmflyer hier
  • Fotos von der Tagung hier
  • Liste aller Teilnehmenden hier
  • TV-Beitrag zur Tagung TV-Rostock (Min 4:30-6:10) hier

Die nachfolgenden Tagungsdokumente sind chronologisch geordnet.

──────────────────────────────────────────────────

Plenum

Begrüßung

Andrea Krönert | Eine-Welt-Landesnetzwerk M-V
Jan Dieminger | Landeslehrstätte für Naturschutz und nachhaltige Entwicklung M-V

Kurzfilm Moonjourney (2:30 min)

 ──────────────────────────────────────────────────

Impulsreferate zu den Werkstätten

Impuls 1
Vorgeschichte der Revolution? Klimawandel, Migration und Konflikte im Nahen Osten
Dr. Christiane Fröhlich | Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der  Universität Hamburg
Impuls Fröhlich (211 kb) | Powerpoint Fröhlich (560 kb)

Kurzfilm The Boat (1:02 min)

Impuls 2
Schwarz ist der Ozean – Was haben volle Flüchtlingsboote mit der Geschichte von Sklavenhandel und Kolonialismus zu tun?
Serge Palasie | Fachpromotor Flucht, Migration, und Entwicklung, Eine Welt Netz NRW e.V.
Impuls Palasie (311 kb) | Handout Palasie (162 kb)

Kurzfilm Die Giraffe im Regen (12:00 min von der DVD „Fremd ist der Fremde nur in der Fremde“)

Impuls 3
Flucht und Asyl als Thema an Schulen
Erbin Dikongue | RAA Brandenburg, Demokratie
Impuls Dikongue (200 kb)

Impuls 4
Beitrag Rostocks
Holger Matthäus | Senator für Bau und Umwelt der Hansestadt Rostock
Impuls Matthäus (200 kb)

Zusammenführung und Einstimmung auf den Nachmittag, Wahl der Werkstätten

 ──────────────────────────────────────────────────

Mittagspause

 ──────────────────────────────────────────────────

Werkstätten

Werkstatt 1
Vorgeschichte der Revolution? Klimawandel, Migration und Konflikte im Nahen Osten
Dr. Christiane Fröhlich | Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der  Universität Hamburg
Zusammenfassung WS 1 (540 kb)

Werkstatt 2
Schwarz ist der Ozean – Was haben volle Flüchtlingsboote mit der Geschichte von Sklavenhandel und Kolonialismus zu tun?
Serge Palasie | Fachpromotor Flucht, Migration, und Entwicklung, Eine Welt Netz NRW e.V.
Zusammenfassung WS 2 (340 kb)

Werkstatt 3
Flucht und Asyl als Thema an Schulen
Erbin Dikongue | RAA Brandenburg, Demokratie
Zusammenfassung WS 3 (680 kb)

Werkstatt 4 (Spontan-Werkstatt)
Migration 4.0.
Zusammenfassung WS 4 (640 kb)

 ──────────────────────────────────────────────────

Kaffeepause mit Austausch zu den Werkstätten auf einem Infomarkt

 ──────────────────────────────────────────────────

Abschlussplenum

Abschlussdiskussion im Plenum

Kurzfilm „Syriens Revolutionshauptstadt“ als Ausblick auf das FiSH-Festival 2016

­­──────────────────────────────────────────────────

Feedback der Teilnehmenden zur Tagung (160 kb)

──────────────────────────────────────────────────

Die Tagung wurde veranstaltet von der Landeslehrstätte für Naturschutz und nachhaltige Entwicklung M-V am Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie (LUNG) in Kooperation mit dem Eine-Welt-Landesnetzwerk M-V, der Hansestadt Rostock und der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt.

──────────────────────────────────────────────────