Übersicht nach Datum
x

Mo-Fr 01.11.2016 - 22.11.2016

Klimaflucht und Klimagerechtigkeit

Projekttage für SchülerInnen ab Klasse 7

Die Folgen des Klimawandels werden in Zukunft noch deutlich spürbarer. Extreme Wetterereignisse gefährden das Leben von Menschen und bedrohen durch den Rückgang der Nahrungsmittelproduktion und Wasserverknappung die Lebensgrundlagen der Bevölkerung. Oft bleibt vielen nur die Flucht, auch wenn der fortschreitende Klimawandel bis jetzt nicht als Fluchtgrund anerkannt ist. Die Folgen des Klimawandels tragen insbesondere die Länder des globalen Südens. Hier besteht dringender Handlungsbedarf, denn sie sind selten die Verursacher der globalen Erderwärmung. Die Projekttage sollen zu den Themen Klimaflucht und Klimagerechtigkeit informieren, sensibilisieren und zum praktischen Handeln für mehr Klimaschutz und Gerechtigkeit anregen. Buchungen über info@bund-neubrandenburg.de, Tel. 0395-566 65 12

Referent_in: Sylvie Krause & Annett Beitz

Veranstalter: BUNDjugend Neubrandenburg

Die BUNDjugend Neubrandenburg ist eine umweltpolitische Jugendorganisation, die sich mit Worten und Taten für ökologische Alternativen vor Ort einsetzt und mit ihren Forderungen Denkprozesse anregt. Einfach reinschauen: www.bundjugend-mv.de