Übersicht nach Datum
x

Mittwoch 04.11.2015 | 19:00-21:30
Vor dem Walltor 1

Die Armen! – Aber bitte nicht hier!

Interaktives Theaterstück zum Thema Willkommenskultur in Friedland

Herr Küpper macht sich Sorgen, weil sein Grundstück an Wert verliert, wegen dem neuen Wohnheim in der Straße. Frau von Rosenberg hat Angst, den Kita-Platz für ihren Sohn zu verlieren, weil die dann alle in den Kindergarten gehen werden. Familie Baaz, die gerade angekommen ist, hat ganz andere Sorgen... Frau Edelhagen will helfen – aber wie? Mit dem interaktiven Theaterstück „Die Armen! – Aber bitte nicht hier!“ zum Thema „Willkommenskultur“ zeigt das "Forumtheater inszene" Situationen, in denen Einheimische mit Menschen konfrontiert werden, die als Flüchtlinge nach Deutschland kommen. Dabei bestimmen oft Ängste und Vorurteile das eigene Handeln. Was wäre wirklich hilfreich für die Menschen in der Situation des Ankommens, des Wartens und Lebens in Flüchtlingsunterkünften? Wie kann Nachbarschaft ganz konkret gelebt werden? Was ist sinnvolle Hilfe? Gemeinsam Lösungsvorschläge entwickeln und ausprobieren - das ist Forumtheater.

Veranstalter: Forumtheater inszene e.V., Ökohaus e.V. Rostock

Das Forumtheater inszene e.V. konzipiert interaktive Theaterprojekte zu gesellschaftlichen Themen. Es nutzt das Theater um benachteiligten Bevölkerungsgruppen eine Stimme zu geben. Ökohaus e.V. ist seit 20 J. auf dem Gebiet der entwicklungspolitischen, ökologischen & interkulturellen Bildung aktiv.

Kooperationspartner: Danke an die Kooperationspartner*innen vor Ort: siehe Plakate und www.eine-welt-mv.de